h&p unternehmensgruppe

Wohngruppe Dreisbach

 

Im Landkreis Lahn-Dill eröffnen wir in Ehringshausen, OT Dreisbach, eine Wohngruppe für 8 Mädchen und Jungen, ab 8 Jahre.

 Die ländlich gelegene Wohngruppe ist in einem frei stehenden Wohnhaus untergebracht und bietet Platz für 8 Einzelzimmer, verteilt auf zwei Etagen. Der Gruppenraum ist geräumig und bietet sich für die gemeinsamen Mahlzeiten und die Freizeitgestaltung an. Darüber hinaus gibt es eine Küche, mit Platz zum gemeinsamen Kochen. Das Büro befindet sich ebenfalls im ersten OG und dient auch der Nachtbereitschaft.

Das Wohnhaus und die angrenzenden Seitengebäude bilden einen Innenhof, der für das freie Spiel geeignet ist. In den Seitengebäuden (ehemalige Stallung, Heuboden, Garage) werden Haustiere gehalten, in deren Versorgung die Kinder einbezogen werden. Weitere Räume können für handwerkliche und/oder künstlerische Angebote genutzt werden. Die ländliche Lage ermöglicht den Einsatz erlebnispädagogischer Methoden.

Die Kinder und Jugendlichen benötigen stabile und verlässliche Beziehungen. In der Wohngruppe   steht dafür ein Team zur Verfügung, welches eine Beziehungskontinuität und eine flexible pädagogische Arbeit gewährleistet und somit eine gelingende Gestaltung von Hilfen ermöglicht. Nach Bedarf kann dabei auch mit tiergestützten und erlebnispädagogischen Methoden gearbeitet werden.

Ein weiterer Bestandteil ist die intensive Elternarbeit, die auf die Rückführung der Kinder und Jugendlichen in ihre Familien abzielt. Ergänzt wird das Wohngruppenkonzept durch die Möglichkeit einer internen Beschulung.

Für Anfragen nutzen Sie bitte den Anfrageservice auf unserer Homepage oder wenden sich an die päd. Leitung, Katrin Thiele, unter Mobil 0151 40 51 77 41.

 

 

 

 

 

 

 

Betreuungsplatzanfrage der t&h werkstatt:jugend:

Sie suchen eine ambulante oder stationäre Unterbringung? Dann nutzen Sie bitte dieses Anfrageformular. Wir bearbeiten Ihre Anfrage innerhalb von 24h.

Angebot wählen: Ambulante BetreuungWohngruppenplatz

Geschlecht des Kindes, der des Jugendlichen: WeiblichMännlich


Zentrales Anfragemanagement der haug&partner unternehmensgruppe:

Das Zentrale Anfragemanagement nimmt die Belegungsanfragen der Jugendämter entgegen und prüft sehr zeitnah die Möglichkeiten einer bedarfsgerechten Unterbringung innerhalb der haug&partner unternehmensgruppe. Zuständigkeit: Zuständig für das zentrale Anfragemanagement ist Frau Katharina Baum. Das Büro ist in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 8:30 Uhr und 11:00 Uhr für telefonische Anfragen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 6646850 zu erreichen. Gerne können Anfragen auch direkt an anfrage@haug-partner-unternehmensgruppe.de gesendet werden. Sollten Sie nach einer Anfrage nicht innerhalb von zwei bis drei Werktagen eine Antwort erhalten haben, bitten wir um eine erneute Kontaktaufnahme – wir möchten verhindern, dass Anfragen aus technischen Gründen verloren gehen. Auf eine sehr zeitnahe Rückmeldung an die anfragenden Jugendämter wird in der haug&partner unternehmensgruppe großen Wert gelegt.