h&p unternehmensgruppe

„Doro Wot“ – ein raffiniertes Gericht aus Eritrea

„Doro Wot“ – ein raffiniertes Gericht aus Eritrea (scharf)

Rezept für 4 Personen

Zutaten:
• 8 Hähnchenflügel
• 5 mittelgroße Zwiebeln
• 4 Knoblauchzehen
• 4 Eier
• ½ Tube Tomatenmark
• 3 EL Paprikapulver edelsüß
• 3 EL Paprikapulver rosenscharf
• 1 EL Pfeffer gemahlen
• Salz nach Bedarf
• 2 EL Butter
• Zitrone/ Zitronensaft zum Waschen der
• 300 ml Wasser

Zubereitung:
Zwiebeln schälen, Zwiebeln würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Gewürze mischen. Butter zerlassen und den entstehenden Schaum abheben. Gewürfelte Zwiebel, Knoblauch und Gewürze zufügen und unter Rühren 1-2 Min. garen. Beiseite stellen.

Hähnchen waschen und trocken tupfen. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Anschließend im heißen Öl 2 Min. anbraten. Tomatenmark zufügen, 300 ml Wasser angießen. Aufkochen, mit Salz würzen, vorbereitete Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze untermischen. Zugedeckt ca. 50 Min. köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.

Fleisch herausnehmen, leicht abkühlen lassen. Sauce je nach Konsistenz evtl. noch etwas dicker einköcheln lassen. Eier in kochendem Wasser 10 Min. hart kochen. Abgießen, abschrecken und pellen.

Sauce abschmecken, Fleisch und Eier zugeben und darin erhitzen. Dazu Injera (Sauerteigfladen) oder Langkornreis servieren.

Guten Appetit! የእርስዎን ምግብ ይደሰቱ!

Ihre Kontaktdaten









* markiert benötigte Angaben

Individualangaben

Krisenfall:

JaNein

Betreuungsart:

stationärambulant


Empfehlung(en) bisher:

janein

Ihre Nachricht